Schmuckzeile mit Link zur RPZ-Startseite

RU-kreativ

RU-kreativ ist eine Plattform, auf der Sie Unterrichtsbeispiele, Projekte, Aktionen und Aktivitäten einstellen können, die Sie im Religionsunterricht, für die Schulpastoral oder für die Schule initiiert haben (z.B.: Unterrichtsentwürfe, Plakakt- oder Sammelaktionen, religiöse Feiern oder Schulveranstaltungen, politische Aktionen).

RU-kreativ liefert Ihnen so Anregungen oder Beispiele für Ihre eigene Arbeit. RU-kreativ dokumentiert damit auch die Beiträge und Leistungen von Religionslehrerinnen und Religionslehrern für den Religionsunterricht, das Schulleben und die Schulentwicklung.

 

Bundeswettbewerb zum Thema „Religion macht Geschichte“

Der diesjährige Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten zum Thema „Religion macht Geschichte“ will zeigen, wie Religion und Glaube alle Bereiche des persönlichen und gesellschaftlichen Lebens von der Vergangenheit bis in die Gegenwart formen und prägen. Damit greift er ein wichtiges Anliegen unseres Faches auf, die Augen für die Bedeutung von Religion in der Welt zu öffnen. Der Wettbewerb ist für Religionslehrerinnen und Religionslehrer besonders interessant, weil er die vielfältigen Einflüsse des Religiösen auf Gesellschaft und Politik, Kultur und Technik, Handel und Produktion sowie die persönliche Lebensgestaltung sichtbar macht. In der Beschäftigung mit geschichtlichen Ereignissen und deren Folgen bis heute im regionalen, lokalen oder familiären Bereich sollen die Wettbewerbsbeiträge die Wechselwirkungen zwischen Religion und Leben aufzeigen.

Möglich sind Einzel- und Klassenteilnahmen.
Näheres finden Sie unter http://www.koerber-stiftung.de/bildung/geschichtswettbewerb.html

Mit der Teilnahme können Sie einen Perspektivwechsel auf Geschichte hin erreichen: Nicht so sehr, was war, ist von Interesse, sondern, was es bedeutet hat und bedeutet. Das ist ohne Religion nicht zu verstehen. Ihre Fachschaft könnte so einmal mit einem anderen, vielleicht ungewohnten Thema in die Schulöffentlichkeit treten und so unseren Beitrag zu den allgemeinen Bildungszielen des Gymnasiums verdeutlichen.

Die Archive der katholischen Kirche (www.katholische-archive.de) sind gerne bereit, Sie mit Rat und Tat zu unterstützen.

Nähere Information finden Sie auch im pdf: Informationen zum Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2016/17 „Gott und die Welt. Religion macht Geschichte“
hier zum Download >>

 

Projekte

Ausstellung "Was Promis glauben"

Die Ausstellung "Was Promis glauben" wandert durch bayerische Schulen und weckt Interesse für Religion und Glauben.

Ausstellung "Was Promis glauben"

Weitere Impressionen von der Ausstellung, eine Zielbeschreibung und Unterrichtsmaterial zum Projekt finden sie hier >>

Presseartikel zur Ausstellung in Hof

http://www.frankenpost.de/lokal/hofrehau/hof-land/Was-Promis-ueber-Gott-und-die-Welt-denken;art2438,2518916

 

Projekte der beruflichen Schulen Altötting

- Jährliche Weihnachtsfilmaktion
An 5 Tagen im Advent wird ein Film vorgeführt, den Klassen mit ihren Klassleitern besuchen können (normalerweise in der Religionsstunde). Die Schüler spenden dafür je 2 €. Das dabei erzielte Geld geht caritativen Zwecken zu. Heuer werden die DKMS (2000 €) und die St. Konrad Berufsschule in Uganda (1000 €) unterstützt. Die Organisation und Filmvorführung wird von der Abteilung Religion durchgeführt.

- Peru-Tombola
Zeitgleich wird eine „Peru-Tombola“ veranstaltet. Alle Personen der Schulfamilie können Lose kaufen und dabei Preise von Partnerfirmen der Schule gewinnen.

Der Erlös (heuer 2440 € ) geht an Peru-Projekte. Die Organisation erfolgt vor allem von Religionslehrkräften.

- Typisierung für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei
Im März 2014 findet eine Typisierungsaktion der DKMS statt. Die Organisation und die Information im Vorfeld führt die Abteilung Religion durch.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Link der beruflichen Schulen Altötting: http://www.bsaoe.de/cgi-bin/index.pl?Abteilung=13&Seite=1

 

Materialien

Krippenspiel für in fünf Szenen Kinder für die Feier am Heiligen Abend in der Gemeinde
von Sr. Hedwig Siegel, Benediktinerinnenabtei Venio
(14 Schauspieler)
>> Zum Text für das Krippenspiel

Lernaufgabe aus IfR Nr 70/2014 zum Lernbereich 11.4 - Gott und Menschenwürde: „Christliche Wertehaltung in der Wirtschaft“ (Autor: Markus Kosian)“
– passwortgeschützter Bereich.
Das Passwort können Sie bei Frau Badum (089) 2137-1411 anfordern.
>> Zum Download

Materialien zum Fach katholische Religionslehrer von Herrn Josef Bürger
finden Sie auf der Plattform des BRN (Bayerisches Realschulnetz - Katholische Religionslehre

Die 15. Ausgabe der Materialsammlung BRIMA (Ideen und Materialien für den RU an Beruflichen Schulen) ist erschienen.
Die BRIMA CD Nr. 15 kann über im Webshop des VKRG e.V. (www.vkrg.de/shop/brima) bestellt werden. BRIMA 15 enthält Unterrichtsstunden, Projekte und Gottesdienst für die Beruflichen Schulen.

In der missiothek (www.missiothek.de) bietet missio zahlreiche Materialien rund um Weltkirche, Eine Welt und globales Lernen für Kita, Schule und Jugendarbeit an.

 

RU-kreativ ist eine Plattform zum Austausch von Ideen für den Unterricht oder das Schulleben, über die Sie sich gegenseitig informieren oder austauschen wollen. Sie senden uns einfach z.B. ein Foto mit einen kurzen Text zu oder einen Link auf eine Homepage, wo Sie Ihre Ideen oder Aktionen dokumentiert haben.

Sie können uns Ihre Zusendungen z.B. als PDF- oder Word-Dokument zukommen lassen.

Ihre Einsendungen senden Sie bitte mit dem Betreff "RU-kreativ" an die Adresse:
rpz@rpz-bayern.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei Dr. Ferdinand Herget (herget@rpz-bayern.de oder 089-21371530).

Religionspädagogisches Zentrum in Bayern || Karlstraße. 34 || 80333 München || Tel. 089 / 2137-1530